14. Januar 2019

Reihe ‚Neues ökonomisches Denken‘ auf dem Blog ‚Makronom‘

Ab dem 14. Januar erscheinen nun wöchentlich auf dem Blog Makronom Beiträge einer Reihe von Projekten, die im Rahmen des FGW-Themenbereiches Neues ökonomisches Denken gefördert werden konnten. Sie behandeln die Frage nach der Vielfalt und den Inhalten der Volkswirtschaftslehre und ihre Reflexion durch Studierende, Promovierende und Professor_innen. Die Entwicklung pluralistischer Lehr-Lernmaterialien für Universitäten und Schulen wird hier ebenfalls behandelt.


Den einleitenden Artikel von Till van Treeck und  Janina Urban findet sich hier:

https://makronom.de/wie-plural-ist-die-oekonomik-in-deutschland-29213