04. Februar 2019

Bundesverdienstkreuz für Prof. Dr. Ute Klammer

Für ihr vielfaches Engagement in der wissenschaftlichen Politikberatung, besonders für die Gleichstellung von Frauen und Männern und für die Weiterentwicklung der Alterssicherung, ist Prof. Dr. Ute Klammer, Vorständin des FGW und geschäftsführende Direktorin des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen (UDE), jetzt hochrangig ausgezeichnet worden. Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier hat ihr den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland 1. Klasse verliehen. Am Freitag (25.01.2019) übergab ihr Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey bei einer Feierstunde in Berlin die Ehrung. Die Laudatio hielt Gundula Roßbach, Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund. 

Hier geht es zur Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen.

Foto: Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey übergibt das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse an Prof. Dr. Ute Klammer (r). (Copyright FGW)